MELANIE GEPPERT

Die Arbeit mit Texten begleitet mich schon seit vielen Jahren. Nach dem Studium der Soziologie, Englischen Philologie und Neueren deutschen Literaturgeschichte begann meine berufliche Laufbahn in einem renommierten Sachbuch-Verlag , in dem ich in allen Bereichen des Marketings tätig war: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Produktmanagement und Marktforschung. Überwiegend habe ich mich dort mit Themen aus dem Bereich der Lebenshilfe und Psychologie beschäftigt. Im Jahr 2015 habe ich mich dazu entschlossen, mich selbstständig zu machen mit meinem eigenen Textbüro.

 

Zu meinen großen Leidenschaften zählt die Literatur. Sie erschließt mir die Gedanken anderer und entführt mich in fremde Welten. Im echten Leben beschäftigen mich die Themen Unmwelt, Nachhaltigkeit und Migrations- und Flüchtlingsfragen.

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich im Verein "Kultur im Försterhaus e. V." in Reute und bin Außenstellenleiterin der VHS Nördlicher Breisgau.